Wie wird man Mentor/Mentorin?

Die optimale 1 zu 1 - Betreuung sichert nachhaltige Erfolge

Unsere Ziel: Jedes Kind und jeder Jugendliche mit Leseproblemen oder sprachlichen Defiziten soll von einem Lesementor gefördert werden. Für MENTOR - Die Leselernhelfer sind in Nordhessen über 40 Mentoren im Einsatz. Der Bedarf ist viel größer! Wollen Sie Kindern helfen? Dann machen Sie mit!

  

Für das Lesen begeistern

Lesementor*innen sollten die Zeit und Motivation aufbringen, Kinder mit viel Geduld und Humor für das Lesen zu begeistern. Wenn Sie gerne lesen und eine Stunde pro Woche mit einem Lesekind verbringen können, dann entscheiden Sie sich für ein Ehrenamt bei MENTOR. Unsere Lesekinder erzielen oft schon nach wenigen Monaten erste Erfolge, eine schöne Erfahrung für alle Beteiligten.

Bitte klicken Sie in dem nebenstehenden Kästchen die roten Pfeile an, um mehr über die Förderphilosophie von MENTOR zu erfahren. 

 

Als Mentor/Mentorin anmelden

Bei Interesse nehmen Sie bitte einen ersten Kontakt mit uns auf. Sie können Ihr Angebot / Ihre  Fragen via Mail senden an  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufen Sie uns einfach an:  0173 28 78 412. Wir freuen uns auf Sie!

Unser Verein organisiert die Zusammenarbeit mit den Schulen, kümmert sich um die Einführung und Weiterbildung der Lesementor*innen und bieten Begleitung und Erfahrungsaustausch mit anderen Mentor*innen an.