In welchen Schulen sind wir schon tätig?

Lesen lernen, Lesekompetenz fördern und die Sprachentwicklung unterstützen, Hilfestellung beim Deutsch lernen, bei all dem bietet MENTOR seine Hilfe den Schulen an. Die Lehrkräfte an den Schulen wählen Kinder mit Förderbedarf aus. Unsere Lesementor*innen unterstüzten jeden Schüler, jede Schülerin entsprechend dem pädagogischen Förderansatz von MENTOR.

Die Zusammenarbeit organisiert unser Verein gemeinsam mit einer Lehrkraft der Schule.

Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Lesekompetenz, Sprachförderung und Mentoring

Durch MENTOR lernen die Schüler die Welt der Bücher kennen. Lesen fördert Empathie, Fantasie und soziales Verhalten. Verstärkt durch das Mentoring entwicklen viele Lesekinder mehr Selbstbewusstsein und soziale Kompetenz. 

Bevor die ehrenamtlichen Mentor*innen ihre Lesekinder kennenlernen, werden sie vom Verein auf ihre verantwortungsvolle Aufgabe vorbereitet.

Wir arbeiten schon mit vielen Schulen zusammen und erweitern unser Angebot ständig - wenn Sie Interesse an der Mitarbeit an einer Schule haben, die unten noch nicht gelistet ist, sprechen Sie uns bitte an! Wir nehmen dann auch mit dieser Schule Kontakt auf und führen uns dort ein.

An diesen Schulen im Raum Nordhessen sind wir bereits tätig:

Schulen in Kassel:

Am Wall

Am Warteberg

Brückenhof/Nordshausen

Dorothea-Viehmann-Schule

Eichwäldchen

Ernst-Leinius-Schule

Grundschule Bossental

Grundschule Harleshausen

Grundschule Kirchditmold

Herkulesschule

Hupfeldschule

Jungfernkopf

Königstor

Schenkelsberg

Jean-Paul-Schule

 

Schulen außerhalb von Kassel:

Ahnatal Heckershausen Grundschule

Ahnatal Gesamtschule

Zierenberg Grundschule

Guxhagen Grundschule

Bergshausen/Fuldabrück Grundschule

Eschenstruth Grundschule

Niestetal-Sandershausen Grundschule

Niestetal-Heiligenrode Astrid-Lindgren-Grundschule